Grünpaten - Engagiert fürs genossenschaftliche Grün

In den vergangenen Wochen haben unsere ehrenamtlich tätigen Grünpaten wieder die Schläuche und Eimer in die Hand genommen, um das genossenschaftliche Grün in ihren Wohnanlagen zu bewässern. Über dieses großartige freiwillige Engagement, aber auch den regen Zulauf in vielen unserer Wohnanlagen sind wir sehr erfreut und dankbar. Denn gerade in den trockenen Sommermonaten ist jeder einzelne Liter Wasser für den Erhalt unserer Grünanlagen wichtig.

Deshalb möchten wir alle anderen interessierten Mitglieder ermutigen, sich bei ihrem Hauswart oder Objektbetreuer zu melden, wenn sie sich ein Engagement als Grünpate vorstellen können. Diese sind für alle Absprachen vor Ort die geeigneten Ansprechpartner, etwa bei Fragen wie die Sprengmeister an bereits vorhandenes Material kommen, wo sie dieses ggf. lagern können oder welche Außenwasserhähne sie nutzen dürfen.

Das Wässern der genossenschaftseigenen Grünanlagen erfolgt dann in Eigenregie des jeweiligen Grünpaten
und wird vom diesem selbst bzw. gemeinsam mit anderen Bewohnern organisiert. Um sie in ihrem Engagement zu unterstützen, stellen wir allen Freiwilligen auf Wunsch ein kostenloses Sprengmeister-Shirt zur Verfügung.
Melden Sie sich dafür einfach in der Verwaltung – idealerweise unter Angabe der benötigten Konfektionsgröße,
auch Shirts für helfende Kinder sind verfügbar.

Wir freuen uns über jeden Sprengmeister, der dabei hilft, das Grün in unseren Wohnanlagen zu erhalten.